Ein Traum wird Wirklichkeit

Die Region Gaillac im südenwesten Frankreichs blickt auf eine beeindruckende Weingeschichte zurück! Einst als «Vins de Coq» bekannt, waren die Weine der Region damals in aller Welt wegen ihrer Spitzenqualität und Lagerfähigkeit begehrt.

Große Auswahl an Weinen

Unsere Bestseller

9,90 

13,20  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Produkt enthält: 0,75 l

18,50 

24,67  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

Angebot!
170,00 

inkl. MwSt.

Natürliche Aromen aus Frankreich

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Unsere Weine sind Botschafter der südwestfranzösischen Weinlandschaft

Weingut mit Geschichte – ein historisches Juwel

Das Weingut des Grafen liegt auf dem Plateau Cordais im Norden des Gaillac

Ein Terroir für große Weine

Genaue Analysen sichern eine hohe Qualität
unserer Weine

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Unsere Besitzer vor Ort im schönen Frankreich

Das sagen unsere Kunden & Weinkritiker

La Parrazal 2012
im Duft Lorbeer, Grafit und schwarze Oliven, am Gaumen fleischig, seidig und
würzig. Dazu ein super-balanciertes und sehr langes Finale…

Frank Röder Master of Wine

Chope Le Coq 2019
beerig-fleischiger Roter aus Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon mit
sanften, geschmeidigen Gerbstoffen und feiner Struktur. Herrlicher Trinkfluss…

Frank Röder Master of Wine

Syrah 2012 La Tarabelle
er hat genau die richtige Balance zwischen dunkler Beerenfrucht und delikater
Würze, feinen Tanninen und kompakter Struktur…

Frank Röder Master of Wine

La Parrazal 2008
Die satte, tiefdunkelrote Farbe lässt ahnen, dass hier kein Leichtgewicht daher
kommt. Die reichhaltige Nase ist geprägt von frischen, dunklen Beeren,
Preiselbeeren, Hagebutte und getrockneten Kräutern der Provence. Rosmarin,
Thymian, Lavendel, Lorbeer und jede Menge salzige, mineralische
Geschmacksnoten auf der Zunge. Im Gaumen tanzt eine fruchtbetonte,
lebendige Säure auf einem samtigen Tanninteppich. Ein wahrlich leichtes
Trinkvergnügen, das sich in angenehmer Geselligkeit nur schwer bremsen
lässt.

Paula Bosch

Un accueil avec le sourire de l'Italie.
Un très bon moment dans un lieu agréable

Yannick Tillier

La Fée
Freitag nach dem Büro, Kühlschrank auf, Flasche aufmachen, genießen –
kurz und schmerzlos – Tolle Flasche !!!!

Daniela Zeiler

Dechroche la lune
Ein unkomplizierter Weißwein aus Chardonny und Sauvignon – ohne langes „Atmen“ Nichts
Weltbewegendes aber schön zu trinken.

Susanna Hüber

Chope le coq 2015

Aufmachen und trinken – kein großes Gerede

Daniela Zeiler

Das Weingut und Terroir

Wenn Mauern sprechen könnten: Dank seiner massiven Bauweise hat das Château de Frausseilles viele stürmische Zeiten überstanden und gilt heute als ein geschichtliches Juwel des französischen Südwestens. Das Weingut des Grafen liegt auf dem Plateau Cordais im Norden des Gaillac, einer in Vergessenheit geratenen Weinregion im Südwesten Frankreichs. Eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft entlang des Flusses Tarn gilt die Hochebene mit ihren kargen Böden als das beste Terroir der Region mit idealen Bedingungen für große Weine. Im 15. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt und wahrscheinlich schon viel früher erbaut ließ Ferdinand Graf von Thun das verwitterte Gebäude nach dessen Erwerb im Jahre 1998 liebevoll renovieren und gab ihm seinen Glanz zurück.

Raritäten –
Renaissance eines einzigartigen Terroirs

Der hervorragende Ruf der Weinregion ist in Vergessenheit geraten – geblieben ist ein einzigartiges Terroir mit einem enormen Potential wieder Weine von Weltklasse hervorzubringen.

120,00 

160,00  / l

inkl. MwSt.

Produkt enthält: 0,75 l

28,50 

38,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

45,00 

60,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

45,00 

60,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

45,00 

60,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

45,00 

60,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

45,00 

60,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

50,00 

66,67  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 0,75 l

Zwei Freunde, eine Vision

Den Weinliebhaber Ferdinand Graf von Thun und den Önologen Dr. Riccardo Cotarella verbindet eine langjährige Freundschaft und eine kühne Vision: das bezaubernde Château de Frausseilles zu einem der wegweisenden Weingüter im Südwesten Frankreichs zu machen.

Wie einst im 13. bis 17. Jahrhundert wollen sie wieder eigenständige, lagerfähige Spitzenweine von Weltruf erzeugen – und so die Renaissance der Weinregion Gaillac einläuten.

MEHR ÜBER UNS

Unsere Weine

Die Weine von “Comte de Thun“ sind Botschafter der südwestfranzösischen Weinlandschaft. Im Stil unterscheiden sie sich deutlich von anderen Weinen der Gegend – gleichzeitig sind sie durchaus typisch für die Region, schließlich artikulieren sie das “Terroir Plateau Cordais“ auf ganz eigene Art und Weise. Die Weine von “Comte de Thun“ sind individueller Ausdruck der Vision ihrer Schöpfer, die vinologische Erfolgsepoche des “Vin de Coq“ wieder aufleben zu lassen.